Peterstr.1_BBK_a.gradetchliev_small

BBK Oldenburg
Bund Bildender Künstlerinnen und Künstler

Der BBK ist der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler. Er ist demokratisch aufgebaut und ohne parteipolitische Bindungen.

Der BBK tritt für die soziale Absicherung der freischaffenden Künstlerinnen und Künstler ein. Er setzt sich für Verbesserungen in der Künstlersozialversicherung und im Steuerrecht ein.

Der BBK vertritt in Oldenburg die kulturpolitischen und wirtschaftlichen Interessen von über 100 Künstlerinnen und Künstlern aus Oldenburg und dem Umland.

Der BBK gewährt durch seine von ihm organisierten Ausstellungen Einblicke in die verschiedenen Ausdrucksformen der zeitgenössischen Kunst, erninnert an künstlerische Vergangenheit und zeigt Ausblicke auf mögliche Kunstrichtungen von morgen.

Der BBK berät öffentliche und private Institutionen bei der künstlerischen Gestaltung ihrer Räumlichkeiten und bei Ankäufen von Malerei, Grafik und Objekten.

Der BBK präsentiert in seiner Galerie, Peterstraße 1, 26121 Oldenburg im Jahr 6-7 Ausstellungen zeitgenössischer Kunst von regionalen und überregionalen Künstlerinnen und Künstlern.