Neue im BBK aus 2016

Wie in jedem Jahr werden bei der letzten Ausstellung des Jahres in der BBK-Galerie die neu aufgenommen Mitglieder präsentiert.
Neu im BBK Oldenburg sind seit 2016 Martina Gropius, Margarete Hihn, Anke Otto und Pino Palimeno.

Martina Gropius stellt computergenerierte Zeichnung in ein Spannungsfeld zu freien Handzeichnungen.

Margaret Hihn betrachtet Papier weniger als Träger von Zeichen und Informationen, sondern als Werkstoff für plastisches Gestalten

Anke Ottos Arbeiten reflektieren die Auseinandersetzung mit der Fläche.

Pino Palimeno kreiert sein “Ambienti” um längst vergessene Figuren und ihre Geschichten wieder in Erinnerung zu rufen.

Zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, den 30.11.2017 um 19 Uhr sind sie herzlich eingeladen die “Neuen” im BBK Oldenburg kennen zulernen.

Begrüßung: Martina van de Gey
Einführung: Dirk Meyer