BBK Projekt – 30 Jahre BBK – Galerie in der Peterstraße 1: Wald und Wasser

Wald und Wasser -30 Jahre BBK-Galerie Peterstraße

18.August 11:00 Vernissage

Ausstellungsdauer: 18.08. bis 15.September
Öffnungszeiten: Sonntags 11 – 14 Uhr und Di, Mi, Do 14 – 17 Uhr
Ort: Peterstr. 1, 26121 Oldenburg

Vor dreißig Jahren, im Juni 1989, bezog die Bezirksgruppe Oldenburg im „Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Niedersachsen“ ihre ansprechenden und hellen Räume in der Peterstraße 1. Bis heute organisierte der BBK hier rund 2100 Ausstellungen.

Es stellten auch Künstler aus Oldenburgs Partnerstädten aus. Die Ausstellungsräume in der Peterstraße zählen zu den ältesten Galerien der Stadt. Die BBK-Galerie ist für viele kunstinteressierte Besucher eine wichtige Adresse für regionale bildende Kunst.

Die erste Ausstellung vor dreißig Jahren war eine Mitgliederausstellung und dem Thema „Wald und Wasser“ gewidmet. Um das 30 jährige Bestehen der Galerie als Hommage und gleichzeitig mit neuen Interpretationen dieses Motivs feiern zu können, freuen wir uns in diesem Jahr erneut über viele aktuelle Werke der BBK-Mitglieder zu diesem Thema.
Das Thema Mensch und Natur sowie die Sehnsucht nach unberührten Rückzugsorten und natürlichen Ressourcen, ist so aktuell wie eh. Durch den drohenden Klimawandel und die drängenden Umweltprobleme vielleicht brennender denn je.
Die künstlerische Auseinandersetzung mit diesem Thema lässt viel Spielraum für kreative Ideen aller Sparten der bildenden Kunst.

 

 

Lioba Müller – Amgast – Fotografie

 

Beate Kuchs – Versuchsaufbau – nach – denken, Glas, Wasser, Sämling, 2019

 

Andrey Gradetchiev – Wald und Wasser – Acryl, Tusche, Lack auf Leinwand, 75 x 45cm, 2019

 

Martina van de Gey – Wasserwald – Kautschuk-Objekt, 40 x 50cm